Ambiente mit besonderem Anspruch.

Blumen Krigar
Albstadt (D)

Konzeptionelle gesamtheitliche Planung und schlüsselfertige Ausführung Mai - November 2013 Venlo und Flachdach 750 m²
Konzeptionelle gesamtheitliche Planung und schlüsselfertige Ausführung
Mai - November 2013
Venlo und Flachdach
750 m²

Das in dritter Generation geführte Unternehmen Blumenhaus Krigar wurde 2013 als gesamtheitliches Projekt geplant und schlüsselfertig ausgeführt. Nach Vorlage der ersten Vorentwurfsskizzen und Grundkonzeptionen durch die Firma Rabensteiner mit den Varianten des Ersatzbaus und die Ideenvorlage mit grober Konzeptskizze für einen kompletten Neubau an anderer Stelle auf dem Grundstück von Blumen Krigar, hat sich die Familie Doster als Bauherren für einen Neubau entschieden. Die geplante Floristik besteht aus einem Gebäudetrakt mit einer Stahltragkonstruktion und einer Beplankung mit Isolierpaneelen. Das neue Gewächshaus und die überdachte Freifläche wurden in Venlobauweise realisiert. Überbaute Fläche: ca. 750 m² Verkaufsfläche Gesamt: ca. 1.000 m² einschl. Freiflächen. (© Blumen Krigar)